Data Analytics

Die Sammlung und Auswertung der Daten einer Website ist notwendig, um das Verhalten von Nutzer*innen auf der Website zu analysieren. Dadurch können Optimierungspotenziale gefunden und die Website verbessert werden. Hier erfahren Sie, was Website Data Analytics ist, welche Daten damit analysiert werden und wie Analytics zum Erfolg Ihrer Website beitragen kann!

Was ist Website Data Analytics?

Zu Website Data Analytics gehört die Sammlung, Aufbereitung, Auswertung und Interpretation der Daten einer Website. Der Fokus liegt dabei auf dem Verhalten der Besucher*innen der Website – mit Hilfe eines oder mehrerer Trackingtools können neben der Gesamtzahl der Seitenaufrufe und Besucherzahlen eine Reihe verschiedener Daten erfasst werden. Unser Data & AI Team baut auf langjähriger Erfahrung im Bereich der Datenanalyse auf und findet gemeinsam mit Ihnen die passende Lösung, um Ihre eigenen Daten besser zu analysieren.

Welche Daten können mithilfe von Website Data Analytics erfasst werden?

Web Data Analytics ermöglicht es, Einblicke in das User*innen-Verhalten zu bekommen. Dabei können unter anderem die folgenden Faktoren analysiert werden:

  • Ursprung der Besucher*innen und Suchbegriffe
    Durch die Analyse der Traffic-Quellen kann erfasst werden, ob die Besucher:innen einer Seite beispielsweise über interne Verlinkungen auf der Homepage stammen, über Marketing-Maßnahmen auf die Website geleitet wurden oder die Seite über die organischen Suchergebnisse (SERPs) gefunden wurden.
    Für User*innen, die die Website über die SERPs erreicht haben, spielen die Suchbegriffe eine zentrale Rolle. Sie zeigen an, für welche Keywords die Seite Rankings erzielt und kann Potenziale für Optimierungen – zum Beispiel durch SEO-Texte – aufzeigen.
  • Verweildauer der Besucher*innen und Absprungraten
    Die Analyse der Dauer, die User*innen im Durchschnitt auf der Website verbringen und von welcher bestimmten Seite aus sie die Website wieder verlassen, kann zeigen, welche Seiten optimiert und/oder besser intern verlinkt werden müssen. So können sie für die User*innen ansprechender und die Verweildauer erhöht werden.
  • Conversion-Raten und Interaktionen
    Je nachdem, welches Ziel eine Website hat, sollen unterschiedliche Conversions erzielt werden. So ist zum Beispiel für einen Online Shop das Abschließen eines Kaufs eine wichtige Conversion, während das Ziel bei Blogs sein kann, einen Newsletter zu abonnieren. Die Messung der Conversion-Raten und anderer Interaktionen der User:innen mit der Website kann zeigen, an welchen Stellen Optimierungen nötig sein können
  • Geräte und Standorte
    Um das Design der Website auf die verschiedenen Endgeräte anzupassen, ist eine Analyse der am häufigsten benutzten Geräte sinnvoll. Natürlich sollte eine Website sowohl für Smartphones, als auch für PCs, Tablets und Co. optimiert sein – der Fokus kann dabei jedoch variieren. Die Kenntnis der Standorte, von denen aus User:innen auf die Website zugreifen, kann dabei helfen, die Zielgruppe noch genauer zu definieren und gegebenenfalls die Sprachen der Website-Inhalte an diese anzupassen.

Diese und viele weitere Daten tragen dazu bei, Wissen über das Verhalten der Besucher*innen einer Website zu erlangen. So kann die Website an die Bedürfnisse der User*innen angepasst werden, sodass sie noch besser angenommen und der Traffic erhöht wird.

Methoden von Website Data Analytics

Website Data Analytics können für verschiedene Zwecke verwendet werden. Ob eine einmalige Analyse oder ein laufendes Monitoring – die Expert:innen bei SlopeLift unterstützen Sie gerne! So unterscheiden sich die beiden Methoden:

  • Einmalige Analysen ermöglichen tiefgreifende Untersuchungen zu spezifischen Zeiträumen oder Ereignissen, die detaillierte Einblicke bieten können. Damit eignen sie sich beispielsweise, um den Erfolg einer Marketing-Kampagne zu überwachen.
  • Laufendes Monitoring & Reporting wird empfohlen, um stets aktuelle Informationen über das Nutzer*innenverhalten zu erhalten und die Website laufend zu verbessern.

Bei SlopeLift stehen Ihnen für beide Möglichkeiten Data Specialists zur Verfügung, die Ihnen gerne dabei helfen, die Leistungen Ihrer Website auf ein neues Level zu heben.

Ziele von Website Data Analytics

Die Sammlung und Analyse von Website-Daten bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, um das Nutzer:innenverhalten zu kennen und die Website dahingehend zu optimieren. Zu den wichtigsten Zielen von Web Data Analytics gehören:

  • Optimierung der Nutzer*innenerfahrung
    Das Verständnis des Nutzer*innenverhaltens hilft dabei, die Website für User*innen noch übersichtlicher zu gestalten und die Navigation zu erleichtern.
  • Steigerung der Conversion-Rate
    Data Analytics ermöglicht es, Elemente zu identifizieren, durch die Besucher*innen zu Kund:innen werden, und Optimierungspotenziale zu erkennen.
  • Unterstützung des Marketings
    Einblicke in die Effektivität von Kampagnen, Inhalten und Keywords können zur Verbesserung der Marketingstrategien genutzt werden.

All das macht Website Data Analytics zu einem unverzichtbaren Werkzeug für die Verbesserung und den Erfolg einer Website. Bei SlopeLift arbeiten Sie mit hochqualifizierten Expert*innen zusammen, die den Erfolg Ihrer Website messen und Ihnen dabei helfen, sie weiterhin zu optimieren. Treten Sie jetzt schnell und einfach mit uns in Kontakt – wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Ansprechperson(en)